Alernative Text Alernative Text
Ausbildung zum Sommelier Österreich


$leadImagesRow .= "";
1 Kurstermin
29.04.2019 - 18.05.2019
Hohenems
Voraussetzungen erforderlich
1.690,00 EUR

Montag, 9:00 - 17:00
Dienstag, 9:00 - 17:00
Mittwoch, 9:00 - 17:00
Donnerstag, 9:00 - 17:00
Freitag, 9:00 - 17:00
Samstag, 9:00 - 17:00
Kursdauer: 132 (Trainingseinheiten)

Bitte wenden Sie sich an:

Susanne Koller
T  05572/3894-689
koller.susanne@vlbg.wifi.at

Kursnummer: 78530

Montag, 9:00 - 17:00
Dienstag, 9:00 - 17:00
Mittwoch, 9:00 - 17:00
Donnerstag, 9:00 - 17:00
Freitag, 9:00 - 17:00
Samstag, 9:00 - 17:00
Kursdauer: 132 (Trainingseinheiten)

Derzeit nicht buchbar!
Kursnummer: 78430


Ausbildung zum Sommelier Österreich

Die zunehmende Bedeutung der Getränkekultur in der Gastronomie, die Viel­falt an angebotenen Weinen sowie das steigende Bedürfnis des Gastes nach kompetenter Beratung erfordert ent­sprechend ausgebildete Fachleute. Bei der Ausbildung steht die Förderung eines entsprechenden Auftretens und der fachlichen Kompetenz vor dem Gast im Vordergrund.

Mitarbeiter aus der Gastronomie und Hotellerie, Fachhandel und Weinwirtschaft mit entsprechenden Vorkenntnissen.

lt. Infomappe

  • Aufgaben Sommelier
  • Sensorik - österreichische Weine verkosten
  • Weingesetz und Etikettensprache
  • Weinbau
  • Kellertechnik
  • Weinland Österreich
  • Getränkekunde
  • Internationaler Weinbau
  • Weinservice/Weinservierarten
  • Harmonie von Speisen und Getränken
  • Kommunikation/Kernkompetenzen
  • Prüfungsvorbereitung
  • Exkursion
Willi Hirsch, Diplom Sommelier
€ 1.690,-
Prüfungsgebühr: € 350,-
Wiederholungsprüfung: € 90,-
WIFI Hohenems

Klicken Sie hier für die aktuelle Infomappe: http://infopool.wkv.at/easyLink/document.php?ID=eTtd0rsH&USER=SUK