Alernative Text Alernative Text
Vorbereitungslehrgang auf die Bilanzbuchhalterprüfung

So werden Sie bereit für die Königsklasse im Rechnungswesen: Fitness in Bilanzierung, Unternehmens- und Steuerrecht, Kostenrechnung und Unternehmensfinanzierung.

0 Kurstermine
Termin auf Anfrage
Bitte wenden Sie sich an:

Beate Amann
T  05572/3894-473
amann.beate@vlbg.wifi.at


 

Uhrzeit bitte erfragen!
Kursdauer: 252 (Trainingseinheiten)

Bitte wenden Sie sich an:

Beate Amann
T  05572/3894-473
amann.beate@vlbg.wifi.at


 

Kursnummer: 21414

Freitag, 14:00 - 21:00
Samstag, 8:00 - 15:00
Kursdauer: 252 (Trainingseinheiten)

Bitte wenden Sie sich an:

Beate Amann
T  05572/3894-473
amann.beate@vlbg.wifi.at


 

Kursnummer: 21415


Vorbereitungslehrgang auf die Bilanzbuchhalterprüfung

Ihr Weg an die Spitze im Rechnungswesen: die WIFI-Bilanzbuchhalter-Prüfung.
Buchhaltung ist genau Ihr Metier? Sie wollen in diesem Kernbereich eines Unternehmens ganz nach oben? Dann ist der WIFI-Bilanzbuchhalter-Lehrgang genau das Richtige für Sie.

Sie eignen sich ein vertieftes Know-how zu den Bereichen des modernen Rechnungswesens an. Als Absolvent beherrschen Sie die Bilanzierung bei Unternehmen jeder Rechtsform und sind für anspruchsvolle Führungspositionen bestens gerüstet.

Die Ausbildung zum WIFI-Bilanzbuchhalter und das WIFI-Bilanzbuchhalter-Zeugnis werden von der EMAA (European Management Accountants Association) international anerkannt.

 

Bilanzbuchhalterprüfung

  • Positiv abgelegte (WIFI) Buchhalterprüfung

und

  • Nachweis einer dreijährigen Tätigkeit im Rechnungswesen (Vollzeitbeschäftigung)
  • Absolventen einer HAK sowie HLW benötigen den Nachweis einer zweijährigen Tätigkeit im Rechnungswesen (Vollzeitbeschäftigung)
  • Absolventen einer einschlägigen Hochschule benötigen den Nachweis einer einjährigen Tätigkeit im Rechnungswesen.

  • Bilanzierung (Jahresabschluss)
  • Unternehmensrecht 
  • Steuerrecht
  • Kostenrechnung
  • Unternehmensfinanzierung 
€ 2.695,-