Alernative Text Alernative Text
Trainer in der Erwachsenenbildung
Umfassende Weiterbildung zum professionellen Partner in der Erwachsenenbildung und für Führungspersönlichkeiten, die Gruppen leiten


1 Kurstermin
27.03.2020 - 03.02.2021
Dornbirn
Verfügbar
2.975,00 EUR

Uhrzeit bitte erfragen!
Kursdauer: 136 (Trainingseinheiten)

Kursnummer: 12775
Keine vergangenen Termine gefunden.


Trainer in der Erwachsenenbildung

Sie sprechen häufig vor Gruppen? Sie leiten Arbeitskreise, Workshops oder Besprechungen? Sie schulen und unterstützen Ihre Mitarbeiter? Sie sehen in der Erwachsenenbildung ein neues Betätigungsfeld? Viele gute Gründe, sich zu überlegen, wie Sie Ihre Auftritte und Trainings professionalisieren und attraktiv, lebendig und nachhaltig gestalten können.

Mit dem WIFI Trainerdiplom erhalten Sie eine umfassende Aus- und Weiterbildung zum professionellen Partner in der Erwachsenenbildung. Die erlernten Kompetenzen erleichtern Ihnen die Arbeit sowohl bei klassischen Trainings als auch bei jeglicher Veranstaltung, bei der es um einen sicheren Auftritt, den Umgang mit einer Gruppe und die Vermittlung von Inhalten geht.

  • Sie bauen Ihre Trainerkompetenz auf und aus.
  • Sie lernen die aktuellsten Erkenntnisse aus Gehirn- und Lernforschung kennen.
  • Sie sind mit Ihrem Wissen am Puls der Zeit und wissen, wie Sie Trainings attraktiv, lebendig und nachhaltig gestalten.
  • Sie werden mit der völlig neu konzipierten WIFI Trainerausbildung zum kompetenten Partner in der Erwachsenenbildung und zum Experten in der Arbeit mit Gruppen.
„Da ich beruflich viel Wissen vermitteln muss, hat mich die Wifi Trainerausbildung sehr interessiert. In meiner Tätigkeit als Lehrlingsausbilder bin ich immer wieder auf Probleme bei der Vermittlung von Wissen gestoßen. Wie schaffe ich es, dass meine Lehrlinge das Vermittelte behalten und auch umsetzen können. Durch die Trainerausbildung und die sehr kompetenten Trainer, die uns begleitet haben, habe ich für mich viele Antworten bekommen, wie ich Wissen lebendig und nachhaltig vermitteln kann.“
Manuel Reichl, Lehrlingsausbilder, Hilti AG Thüringen

 

  • Ihr Unterricht wird lebendig, abwechslungsreich und interessant  - Ihre Teilnehmer arbeiten mit Freude mit.
  • Ihre Präsentation wird für Ihre Zuhörer zu mehr als einem reinen Fachinput und bleibt im Gedächtnis.
  • Sie werden methodisch und didaktisch fit: Lerntheorien, Kommunikation, Didaktik, Strukturierung, Sequenzierung, Präsentationstechnik, der Umgang mit Gruppen und Konflikten, das Anpassen an Zielgruppen und vieles mehr steht auf dem Lehrplan.
  • Nachhaltig: durch die neuen Methoden werden Ihre Teilnehmer kommunikativ und sozial stärker.
  • Fundiert:  Der Lehrgang basiert auf den neuesten Erkenntnissen aus Gehirn- und Lernforschung und wurde unter wissenschaftlicher Begleitung entwickelt.
  • Praxisorientiert: Sie sammeln viel praktische Erfahrung, bekommen Rückmeldungen und reflektieren sich. Das hilft Ihnen, Ihren eigenen Stil zu entwickeln.
  • Kontextkompetenz
    Die Rolle des Lehrenden und Lernenden
  • Didaktische Kompetenz
    - Kompetenzorientierte Lernarrangements planen
    - Kompetenzorientierte Methoden erleben
    - Kompetenzorientierte Seminare durchführen
    - Vorbereitung zum Kompetenznachweis
  • Soziale Kompetenz
    - Kommunikative Wirkung im Training, Kommunikation und Körpersprache
    - Seminarklima gestalten, Konfliktmanagement
    - Reflexion und Feedback bewusst einsetzen, Transfer & Arbeiten in und mit Gruppen, Gruppendynamik
  • Selbstkompetenz
    - Selbstmarketing und Charismatraining
  • Kompetenznachweis

Sie erhalten ein österreichweit anerkanntes "WIFI Trainerdiplom". Darauf aufbauend können Sie optional ein international anerkanntes  "WIFI Trainerzertifikat nach ISO 17024" erwerben.

Barbara Dreher, MSc CMC

€ 2.975,-
WIFI Dornbirn