Alernative Text Alernative Text
Controlling für Klein- und Mittelbetriebe

Der Weg zu einem operativen Steuerungssystem für Ihr Unternehmen. Die wichtigsten Controlling-Instrumente, konkrete Umsetzungsschritte, Anwendung von Musterformularen.
Demnächst wieder im Kursprogramm
Termin auf Anfrage
Bitte wenden Sie sich an:

Carmen Loacker
T  05572/3894-465
loacker.carmen@vlbg.wifi.at 

Donnerstag, 9:00 - 17:00
Freitag, 9:00 - 17:00
Kursdauer: 16 (Trainingseinheiten)

Kursnummer: 21629


Controlling für Klein- und Mittelbetriebe

  • Führungskräfte und Mitarbeiter aus dem Bereich Rechnungswesen, die in Klein- und Mittelbetrieben angesiedelt sind.
  • Mitarbeiter aus Gewerbe- und Handwerksbetrieben.
Basiskenntnisse im Rechnungswesen bzw. kaufmännische Grundausbildung

Mit Hilfe von praxiserprobten Anwendungshinweisen lernen Sie, ein umfassendes operatives Steuerungssystem für Ihre Unternehmung zu erstellen.
  • Erarbeiten von Planungsgrundlagen
  • Aufbau einer Deckungsbeitragsrechnung
  • Schaffung von Kostentransparenz
  • Erstellen von detaillierten Budgets wie Absatz- und Investitionsbudget
  • Ableitung der monatlichen Liquiditätsplanung
  • Darstellung und Interpretation von Planerfolgsrechnung, Planbilanz und Finanzplan
  • Soll/Ist-Vergleich mit Abweichungsanalysen, Erwartungsrechnung und Maßnahmenplanung

 

  • Vorstellung der wichtigsten Controllinginstrumente
  • Erarbeitung von konkreten Umsetzungsschritten anhand von Praxisbeispielen der Teilnehmer
  • Anwendung von praxiserprobten Musterformularen (Excel-Format)
Dipl.-Inf. Ildikó Fehér  

€ 495,-
WIFI Dornbirn