Alernative Text Alernative Text
Beschwerden und Konflikte im Verkauf

Der Umgang mit Konflikten fällt vielen Menschen nicht leicht, er kann aber professionalisiert werden. Lernen Sie Eskalationen zu vermeiden und konstruktive Konfliktlösungen zu finden.

Demnächst wieder im Kursprogramm
Termin auf Anfrage
Bitte wenden Sie sich an:

Margreth Amann
T  05572/3894-475
amann.margreth@vlbg.wifi.at

 

 

Dienstag, 9:00 - 17:00
Mittwoch, 9:00 - 17:00
Kursdauer: 16 (Trainingseinheiten)

Derzeit nicht buchbar!
Kursnummer: 23557
Kurstermine ab Herbst finden sie hier.


Beschwerden und Konflikte im Verkauf

Personen, die im Verkauf tätig sind, Mitarbeiter mit Kundenkontakt, Kundendienstmitarbeiter und Servicemitarbeiter im Außen- und Innendienst

Sie möchten Ihr Konfliktmanagement verbessern und schwierige Situationen souverän und professionell lösen.

  • Ursachen von Konflikten
  • Konfliktwahrnehmung und Konfliktlösung
  • Konflikte frühzeitig erkennen und auflösen
  • Konfliktschaffendes und konfliktlösendes Verhalten
  • Souveränes Reagieren bei persönlichen Angriffen
  • Positive Rhetorik / Gesprächskiller vermeiden
  • Eskalationen von Konflikten vermeiden
  • Schwierige Gespräche in einen konstruktiven Abschluss verwandeln
Ing. Norbert Dürnberger
€ 495,-
WIFI Dornbirn