WIFI Vorarlberg - Wirtschaftsförderungsinstitut der Wirtschaftskammer Vorarlberg

WIFI Logo

Mein Leben an der Grenze: Vom Professor zum Popstar, Bestsellerautor und Filmregisseur





Reinhold Bilgeri zu Gast beim WIFI Talk
am Montag, 2. Oktober 2017, 18:00 Uhr in der "wirtschaft"
im WIFI-Campus Dornbirn, 1. Stock, Einlass ab 17:30 Uhr

Durch den Abend führt Dr. Thomas Wachter, Institutsleiter des WIFI Vorarlberg.

Die Teilnahme ist kostenlos!

Nachbericht

Bildergalerie



zur Persönlichkeit
Reinhold Bilgeri


Geboren am 26. März 1950 in Hohenems.
Lehramtsstudium an der Universität Innsbruck. Von 1976 bis 1981 Professor für Deutsch, Geographie, Psychologie und Philosophie am Bundes-Gymnasium Feldkirch.
Ende der 60er Jahre begann er seine musikalische Karriere in verschiedenen Rockbands und tourte durch ganz Europa.
Parallel dazu schrieb er Hörspiele, Drehbücher, Kabarettprogramme und Erzählungen.
1973 erster großer Erfolg bei der TV-Sendung "Showchance" mit "Oho Vorarlberg" gemeinsam mit Schriftsteller Michael Köhlmeier - damals sensationelle Nr. 1 der österreichischen Hitparade.
1974 Film Drehbuchpreis des ORF für "Gaudeamus igitur".
1981 hängte er seinen sicheren Lehrerjob an den Nagel und startete seine Solokarriere mit dem Nr. 1 - Hit .Video Life., der gleich weltweit verkauft wurde.
Über 25 Charterfolge machten ihn in den 80er und 90er Jahren zum internationalen Aushängeschild der österreichischen Popmusik. In den letzten Jahren veröffentlichte Bilgeri zwei JAZZ-Alben auf denen er zu seinen Blues und Jazzwurzeln zurückkehrt.
Auch als Regisseur und Drehbuchautor machte er sich einen Namen: Für die Verfilmung seines eigenen Romans .Der Atem des Himmels. wurde er drei Mal für die Romy und auch für den österreichischen Filmpreis nominiert.

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
kraftwerk | Agentur für neue Kommunikation