WIFI Vorarlberg - Wirtschaftsförderungsinstitut der Wirtschaftskammer Vorarlberg

WIFI Logo
          

Vorbereitung auf die Lehrabschlussprüfung

Teilnehmer
Lehrlinge aus den Metallberufen, die bei der Lehrabschlussprüfung pneumatische Arbeiten durchführen müssen.
Ziel

Die Lehrlinge erlernen die erforderlichen pneumatischen Grundlagen zur Bewältigung der bei der Lehrabschlussprüfung geforderten Steuerungsaufgaben.

Inhalt
  • Kenntnisse der pneumatischen Komponenten
  • Erstellung von Pneumatikschemas
  • Installation und Inbetriebnahme verschiedener Steuerungsaufgaben
  • LEHRE.FÖRDERN/Ausbildungsverbund

    Als Ausbildungsbetrieb oder Lehrling können Sie für diesen Kurs eine Förderung erhalten. Der Ausbildungsverbund Vorarlberg bietet Beratung vor Ort (Ansprechpartner: Judith Hämmerle, T  05522/305-318).

    Trainer

    Paul Weismann

    Trainingseinheiten:
    12
    Beitrag:
    € 250,-
    Ort:
    WIFI Dornbirn
    Persönliche Beratung

    Ingrid Rehm
    T  05572/3894-453
    rehm.ingrid@vlbg.wifi.at 

    Termine & Buchung

    29.01.2018 - 30.01.2018(36305)
    250,00 EUR
    Mo 08:00 - 16:00  
    Di 08:00 - 12:00  
    Icon Info

    Wichtiger Hinweis:
    Voraussetzungen erforderlich

    Bitte wenden Sie sich
    an den Kundenservice
    01.02.2018 - 02.02.2018(36306)
    250,00 EUR
    Do 08:00 - 16:00  
    Fr 08:00 - 12:00  
    Icon Info

    Wichtiger Hinweis:
    Voraussetzungen erforderlich

    Bitte wenden Sie sich
    an den Kundenservice

     
     
    Termine 1 - 2 von 2

     
     
    31.08.2017 - 01.09.2017(36205)
    250,00 EUR
    Do 08:00 - 16:00  
    Fr 08:00 - 12:00  
    04.09.2017 - 05.09.2017(36206)
    250,00 EUR
    Mo 08:00 - 16:00  
    Di 08:00 - 12:00  

    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    kraftwerk | Agentur für neue Kommunikation