WIFI Vorarlberg - Wirtschaftsförderungsinstitut der Wirtschaftskammer Vorarlberg

WIFI Logo
        


Vorbereitung auf die Meisterprüfung
Teilnehmer
Gesellen mit Praxis und Meisterprüfungskandidaten
Inhalt

Geschichte und Organisation des Fleischerhandwerks - Rohstoffkunde - Arbeitskunde - Fachkunde - Spezielle Fachkunde - Veterinärkunde - Hygieneverordnung - fachliche Sondervorschriften - Lebensmittelkennzeichnungsverordnung - Qualitätsklassenverordnung - Rindfleischetikettierung - das Österreichische Lebensmittelbuch  - Hygiene bei der Gewinnung, Verarbeitung und beim Verkauf von Fleisch und Fleischwaren - Fleischeinkauf - moderne Kostenrechnung - Fachkalkulation - Fachrechnen - praktische Fleischzerlegung - moderne Schnittführung - richtige Rohmaterialauswahl für Bank- und Wursterzeugung - Erzeugung verschiedener Brätsorten sowie Fleischmosaik-Pasteten - verschiedene Kuttermethoden - kodexgerechte, wirtschaftliche Rezepturen

 

Trainer

 Christof Klopfer

Trainingseinheiten:
48
Beitrag:
  € 680,-
Persönliche Beratung

Susanne Koller
T  05572/3894-689
suk@vlbg.wifi.at

 

Termine & Buchung

20.02.2018 - 22.03.2018(49310)
680,00 EUR
Di,Do 18:00 - 22:00  

 
 
Termine 1 - 1 von 1

 
 

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
kraftwerk | Agentur für neue Kommunikation