WIFI Vorarlberg - Wirtschaftsförderungsinstitut der Wirtschaftskammer Vorarlberg

WIFI Logo
1          

Vorbereitung auf die Lehrabschlussprüfung

Teilnehmer
Zerspanungstechniker und Werkzeugbautechniker, die sich auf die schriftliche CNC-Lehrabschlussprüfung vorbereiten wollen.
Voraussetzungen
Kenntnisse der Winkelfunktionen und Beherrschung der Grundrechnungsarten.
Ziel
Selbständiges erarbeiten eines schriftlichen CNC-Programmes Drehen und Fräsen.
Inhalt

Programmierung Drehen und Fräsen

  • Eingabe von Technologie- und Geometrie-Daten
  • Erstellen von Dreh- und Fräs-Programmen nach Vorgabe einer Zeichnung mittels G- und M-Funktionen
  • Berechnung von Schnittpunkten
Trainingseinheiten:
8
Beitrag:
€ 195,-
Ort:
Dornbirn
Persönliche Beratung
Ingrid Rehm
T  05572/3894-453
rehm.ingrid@vlbg.wifi.at

Termine & Buchung

26.01.2018 - 26.01.2018(38345)
195,00 EUR
Fr 08:00 - 16:00  

 
 
Termine 1 - 1 von 1

 
 
08.09.2017 - 08.09.2017(38245)
195,00 EUR
Fr 08:00 - 16:00  

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
kraftwerk | Agentur für neue Kommunikation