Alernative Text Alernative Text
Gefahrgutvorschriften im Luftverkehr Erstschulung nach IATA DGR
Personalkategorie (PK) 2-Verpacker

Demnächst wieder im Kursprogramm
Termin auf Anfrage
Bitte wenden Sie sich an: Silke Wielath
T 05572/3894-534
E wielath.silke@vlbg.wifi.at
Keine vergangenen Termine gefunden.
Kurstermine ab Herbst finden sie hier.


Gefahrgutvorschriften im Luftverkehr Erstschulung nach IATA DGR

Verpacker von Versendern aus Industrie, Gewerbe und Handel,  die Gefahrgüter als Luftfracht verpacken.

Schulung und gem. 1.5 IATA Gefahrgutvorschriften/IATA Dangerous Goods Regulations (DGR), erfolgreiche Ablegung der Prüfung für die Personalkategorie (PK) 2 (Verpacker).

Personalkategorie (PK) 2: Personal, das bei Verpackern von Gefahrgut entsprechend tätig ist.

  • Allgemeine Philosophie
  • Klassifizierung
  • Verzeichnis der gefährlichen Güter
  • Allgemeine Verpackungsanforderungen
  • Verpackungsanweisungen
  • Markierung und Kennzeichnung
  • Erkennung von nicht deklariertem Gefahrgut
  • Bestimmungen für Passagiere und Besatzungsmitglieder
  • Verfahren bei Notfällen
  • Praktische Übungen

Klassen/Unterklassen 1 bis 6, 8 und 9 (ohne Klasse 7-Radioaktive Stoffe)

Hinweis: Mitarbeiter von Versendern, die auch Versendererklärungen (Shipper’s Declaration) und weitere Dokumente erstellen, müssen den Kurs für PK 1 (Versender) belegen.

Gerhard Amann
€ 490,-
einschließlich Schulungsunterlagen, Prüfung und Zertifikat, anerkannt von der Austro Control (nach erfolgreichem Abschluss)

Ein aktuelles IATA-Handbuch ist zum Kurs mitzubringen bzw. wird zum Preis von € 295,- zur Verfügung gestellt.
WIFI Hohenems