Alernative Text Alernative Text
IWS 0-Vorbereitungslehrgang / Schweißwerkmeister
International Welding Specialist

Ausbildung zum International Welding Specialist mit den Gebieten Schweißverfahren und -ausrüstung, Werkstoffe, Konstruktion & Berechnung sowie Fertigung & Anwendungstechnik.
Demnächst wieder im Kursprogramm
Termin auf Anfrage
Bitte wenden Sie sich an:

Caroline Bitschnau
T  05572/3894-468
bitschnau.caroline@vlbg.wifi.at

 

Uhrzeit bitte erfragen!
Kursdauer: 80 (Trainingseinheiten)

Derzeit nicht buchbar!
Kursnummer: 39622
Kurstermine ab Herbst finden sie hier.


IWS 0-Vorbereitungslehrgang / Schweißwerkmeister

Dieser Vorbereitungslehrgang ist eine Zugangsvoraussetzung für Personen ohne Meisterqualifikation, die am Lehrgang IWS/SWM teilnehmen.

Facharbeiter aus der Metallbranche, Konstrukteure, Schweißaufsichtspersonen (ohne Ausbildung), Meisterbrief (in einem metallverarbeitenden Beruf), Werkmeister (Maschinenbau/Betriebstechnik), Schweißer, Verantwortliche für die Schweißtechnik, Vorarbeiter, Schlosser.

Für Teilnehmer mit Lehrabschluss in einem metallverarbeitenden Beruf:

  • Kopie Lehrabschlusszeugnis
  • Schriftlicher Firmennachweis über 3 Jahre Berufserfahrung in schweißtechnisch relevanten Bereichen
Ziel des Lehrganges ist es, Teilnehmern ohne einer gewerblichen Meisterprüfung, einen Werkmeisterabschluss in Maschinenbau oder einer 4-jährigen technischen Fachschule den Zugang zum IWS/SWM-Lehrgang zu ermöglichen.

Für Teilnehmer mit abgeschlossener 4-jähriger Fachschule/Werkmeisterschule oder gewerblicher Meisterprüfung wird der Vorbereitungslehrgang empfohlen, ist aber nicht Voraussetzung. 
  • Grundlagen der Messtechnik
  • Technisches Rechnen
  • Technisches Zeichnen
  • Grundlagen der Elektrotechnik
  • Grundlagen der Chemie
  • Werkstoffgrundlagen
  • Metallprodukte
  • Materialbearbeitung
  • Grundlagen der Mechanik
  • Verbindungselemente
  • Berechnung und Beanspruchung
  • € 1.650,- (inkl. Lehrunterlagen, diverse Bücher + Prüfungsgebühr)
    € 70,- (IWS 0-Zeugnis)
    WIFI Dornbirn