Alernative Text Alernative Text
Ausbildung zum Brandschutzwart

Gemäß TRVB 117 O, inklusive praktischer Löschübungen. Grundlagen Brennen und Löschen, Brandgefahren bei Heißarbeiten, Eigenkontrolle brandgefährlicher Tätigkeiten.
Demnächst wieder im Kursprogramm
Termin auf Anfrage
Bitte wenden Sie sich an:

Lisa-Maria Nagel
T  05572/3894-469
E  nagel.lisamaria@vlbg.wifi.at

Mittwoch, 8:00 - 17:00
Kursdauer: 8 (Trainingseinheiten)

Derzeit nicht buchbar!
Kursnummer: 61803


Ausbildung zum Brandschutzwart

In diesem Seminar werden die Grundlagen für die praxisbezogene Durchführung des Betriebsbrandschutzes vermittelt. Dieses Seminar gilt als Ausbildung zum Brandschutzwart gemäß der Technischen Richtlinie Vorbeugender Brandschutz (TRVB 117 O). Zusätzlich werden praktische Löschübungen mittels Löschtrainer durchgeführt.
Personen aus Industrie, Gewerbe, Dienstleistungsbetrieben sowie öffentlichen Stellen, welche diese Grundausbildung nachweisen müssen.
  • Grundlagen allgemeines Brennen und Löschen inkl. praktischer Löschübung
  • Gesetzliche Grundlagen
  • Eigenkontrolle brandgefährlicher Tätigkeiten
  • Brandgefahren bei Heißarbeiten

    Wolfgang Huber
    Ing. ING. MMSc.

    € 280,-
    WIFI Hohenems