Alernative Text Alernative Text
MSc Business & IT
Berufsbegleitendes IT-Masterstudium (MSc)

Berufsbegleitendes IT-Masterstudium (MSc) – Erwerben Sie die praktischen Kenntnisse & Fähigkeiten, um die IT-Themen in Ihrem Unternehmen zu einem Erfolgsfaktor zu machen.

1 Kurstermin
30.09.2020 - 06.02.2021 Wochenendkurs
Dornbirn
Voraussetzungen erforderlich
3.225,00 EUR

Freitag, 14:00 - 21:30
Samstag, 8:30 - 16:30
Kursdauer: 148 (Trainingseinheiten)

Bitte wenden Sie sich an:
Thomas Giselbrecht
T  05572/3894-470
giselbrecht.thomas@vlbg.wifi.at
Kursnummer: 89807
Keine vergangenen Termine gefunden.


MSc Business & IT

Am Donnerstag, den 25.6.2020 findet um 17:30 Uhr eine kostenlose Infoveranstaltung statt. Erfahren Sie direkt von der Lehrgangsleitung und von Absolventen Details zum Konzept und den Inhalten.

Anmeldung bei Tatjana Gasser per E-Mail oder telefonisch unter 05572/3894-462.

NEU: Live online teilnehmen!

Sie sind zu dem Termin nicht im Lande oder die Anreise zum WIFI ist gerade nicht möglich, dann besuchen Sie diese Veranstaltung online.

Schicken Sie uns Ihre E-Mail Adressen und wir lassen Ihnen den Link für die Live Übertragung zukommen.

Seit 10 Jahren bieten wir mit diesem Universitätslehrgang DIE akademische Weiterbildung zur Digitalisierung an. Die Informationstechnologie bzw. die Digitalisierung sind längst ein integraler Bestandteil der modernen Wirtschaftswelt.

Führungskräfte in der IT müssen die „klassischen“ Fach- und Methodenkompetenzen, Sozial und Selbstkompetenzen auf organisatorischer bzw. betriebswirtschaftlicher Seite aufweisen. In diesem Universitätslehrgang verbinden sich aktuelle IT-Kompetenzen und Wirtschafts-Know-how zum gefragten Rüstzeug für aufstrebende Führungskräfte im Bereich der IT. Der in dieser Form einzigartige Lehrgang bietet EDV- und Führungsinteressierten eine in der Wirtschaft gefragte Top-Qualifikation auf akademischem Niveau entlang es anerkannten eCompetence Frameworks der Europäischen Union für Führungskräfte in der IT.

Ziel

Führungskräfte in der IT müssen ein tiefgehendes Fachwissen hinsichtlich der zukunftsfähigen IT-Systeme (und IT-Organisationsstrukturen) und vor allem tiefgehendes Wissen um deren Anwendung als unterstützende Business Technologies in den betriebswirtschaftlichen Bereichen des Unternehmens aufweisen. Der Universitätslehrgang vermittelt daher wissenschaftlich-fundierte sowie praktische Kenntnisse und Fähigkeiten für MitarbeiterInnen mit Führungsaufgaben im Bereich im Bereich IT und Business Technologies.
Dieser Lehrgang richtet sich an Mitarbeiter sowie Unternehmer, die sich in ihrer zukünftigen oder aktuellen Rolle als Führungskraft im IT-Bereich (CIOs, IT-Bereichsleiter, IT-Projektleiter, Informationsmanager, Leiter IT-Systeme,...) weiterbilden wollen. Als Universitätslehrgang ist diese Ausbildung einerseits wissenschaftlich fundiert, gleichzeitig aber auch praxis- und handlungsorientiert.

Dieses Masterstudium wird in Kooperation mit M/O/T (School of Management, Organizational Development and Technology) durchgeführt. M/O/T ist eine interdisziplinäre Einrichtung der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt.

Die inhaltliche Gesamtverantwortung wird wahrgenommen von Ao. Univ.-Prof. Dr. Gernot Mödritscher.

Absolventen des Lehrgangs, welche den Lehrgang mit positiver Gesamtbewertung abgeschlossen haben, wird der akademische Grad „Master of Science (Management in Information and Business Technologies)“, abgekürzt „MSc“, verliehen, welcher gemäß § 88 Abs. 2 UG dem Namen nachzustellen ist.

Sie erhalten ein Zeugnis der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt. 

Voraussetzung für die Zulassung ist

  • Voraussetzung für die Zulassung ist ein an einer anerkannten postsekundären Bildungseinrichtung abgeschlossenes Bachelor-, Master oder Diplomstudium aus den Bereichen Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Technik, Rechtswissenschaften oder Naturwissenschaften, sowie der Nachweis über mindestens ein Jahr einschlägiger Berufserfahrung.
  • In begründeten Einzelfällen können auch Personen in den Universitätslehrgang aufgenommen werden, die nicht über ein abgeschlossenes Studium verfügen. Voraussetzung ist der Nachweis von mindestens drei Jahren einschlägiger Berufserfahrung und das Vorliegen der allgemeinen Universitätsreife gem. § 64 Abs. 1 UG.

Für die erfolgreiche Bewerbung reichen Sie bitte das ausgefüllte Bewerbungsformular und die erforderlichen Unterlagen ein! 

Bewerbungsformular



 

  • Grundlagen des Managements
  • Digitale Transformation
  • Unternehmensstrategie
  • Leadership
  • Change Management
  • Operative Unternehmenssteuerung
  • Personal Leadership
  • IT als Business Partner
  • IT- und Investitionscontrolling
  • Value-based IT-Performance-Management
  • Architecture & Application Design
  • Governance im IT-Service-Management
  • Data Management 
  • Data Analytics 
  • Kommunikationssysteme, Internet und World Wide Web
  • Agile Methoden in der IT
  • Entwicklung von Informationssicherheitsstrategien
  • Integrierte Informationsverarbeitung (ERP, CRM, SCM) und Internet of Things
  • Change Management bei der Implementierung von IT-Systemen 
  • IT-Vertragsrecht, Urheberecht, Datenschutz  
  • Vergaberecht und Ausschreibungen
     

 

Förderungen - bis zu 50%!

Hier finden Sie einen Überblick zu den Forderungen!
Neu: Bis zu 50 % Förderung durch das AK-Stipendium!

 

ca. 680 (4 Semester)
€ 3.225,- pro Semester 
WIFI Dornbirn