Alernative Text Alernative Text
Programmieren mit C# Grundlagen
Einführung in die objektorientierte Programmierung

Einführung in die objektorientierte Programmierung – Ziele sind Entwerfen von Daten- und Kontrollstrukturen, Abbildung von Abläufen in Klassen sowie Beherrschung der C-Syntax.

0 Kurstermine
Termin auf Anfrage
Bitte wenden Sie sich an:

Silke Moosbrugger
T  05572/3894-463
E  moosbrugger.silke@vlbg.wifi.at

Dienstag, 18:00 - 22:00
Donnerstag, 18:00 - 22:00
Kursdauer: 40 (Trainingseinheiten)

Derzeit nicht buchbar!
Kursnummer: 80486

Montag, 18:00 - 22:00
Donnerstag, 18:00 - 22:00
Kursdauer: 40 (Trainingseinheiten)

Kursnummer: 81504


Programmieren mit C# Grundlagen

Sie sind in der Lage, Abläufe in Klassen abzubilden, entwerfen Daten- und Kontrollstrukturen und können diese in die Programmiersprache C# umsetzen. Sie beherrschen die Syntax der wesentlichen Bestandteile von C#.
Gute EDV-Anwenderkenntnisse
Personen, die das (objektorientierte) Programmieren mit C# erlernen möchten.

  • Namensräume
  • Kontrollstrukturen
    - Schleifen
    - Alternativen
    - Mehrfachauswahl
    - Funktionen
  • Datenstrukturen
    - Elementare Typen
    - Strukturen
    - Arrays
    - Aufzählungen
  • Einführung in die objektorientierte Programmierung
  • Klassen und Objekte
    - Definition
    - Attribute und Methoden
    - Konstruktoren und -Destruktoren
  • Sichtbarkeit von Klassenelementen
  • Typumwandlung
  • Einführung in die Vererbung
€ 880,-
WIFI Dornbirn