WIFI Vorarlberg - Wirtschaftsförderungsinstitut der Wirtschaftskammer Vorarlberg

WIFI Logo
        

Voraussetzungen
EDV-Grundkenntnisse, Windows, Office Anwendungen
Abgeschlossene Berufsausbildung (Lehre, Fachschule, ...)
Inhalt
  • Planung des Einsatzes betrieblicher Informationssysteme
  • Planung des Einsatzes der elektronischen Datenverarbeitung
  • Erstellen, Testen und Dokumentieren von Programmen in einer Programmiersprache
  • Methoden moderner Softwareentwicklung
  • Software-Qualitätssicherung
  • Methoden der Datenerfassung und -speicherung
  • Kenntnis und Anwendung der Datenorganisation

 Zeugnis
Trainingseinheiten:
160
Beitrag:
€ 1.182,-
Beitrag in 5 Raten à € 236,40 bezahlbar.
Prüfungsgebühr € 180,-

 

Persönliche Beratung

Alexandra Überbacher
T  05572/3894-664
ueberbacher.alexandra@vlbg.wifi.at



Weitere Infos zur Berufsreifeprüfung

Termine & Buchung

22.02.2018 - 31.01.2019(31340)
1.182,00 EUR
Do 18:00 - 22:00  

 
 
Termine 1 - 1 von 1

 
 

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
kraftwerk | Agentur für neue Kommunikation