WIFI Vorarlberg - Wirtschaftsförderungsinstitut der Wirtschaftskammer Vorarlberg

WIFI Logo
         


Die Bauakademie und das Energieinstitut Vorarlberg bieten eine Weiterbildung für Berater mit dem Schwerpunkt „Sanierung“ an. Die Ausbildung richtet sich an Fachpersonen, die entweder selbst als befugte Berechner Energieausweise erstellen oder als Sachbearbeiter im Themenfeld Erfahrungen haben und in der Sanierungsberatung tätig werden möchten. Die Ausbildung besteht aus 4 Modulen, von denen das 2. Modul je nach beruflichem Hintergrund/Vorkenntnissen gewählt werden kann. Einzelne Module können nicht gebucht werden.

Mit der vollständigen und erfolgreichen Kursteilnahme ist die Aufnahme auf die „Sanierungsberater-Empfehlungsliste“ des Landes Vorarlberg verbunden.


Voraussetzung für die Kursteilnahme ist entweder die Befugnis zur Erstellung von Energieausweisen oder eine Sachbearbeiter-Tätigkeit bei einem befugten Berechner.

Teilnehmer
Die Ausbildung richtet sich an Fachpersonen (Baumeister, HSL-Installateure, Ziviltechniker, Holzbau-Meister,…), die bereits über Erfahrungen im Themenfeld verfügen, aber in Teilbereichen vertiefte Hintergrundinformationen benötigen.
Inhalt
  • Modul 1: Einführung, Hintergründe
  • Modul 2a: Grundlagen Haustechnik
  • Modul 2b: Grundlagen Gebäudehülle
  • Modul 3: Förderungen, Ablauf der Sanierungsberatung, Rechtliche Aspekte
  • Modul 4: Sanierungsberatung in der Praxis

Trainingseinheiten:
54
Beitrag:
€ 1.150,- für Baumeister (Schwerpunkt Haustechnik)
€ 1.150,- für Installateure (Schwerpunkt Gebäudehülle)
€ 390,- Zusatzmodul

Ort:
Bauakademie / WIFI Hohenems
Persönliche Beratung

Karina Bechter
T  05572/3894-509
E  bechter.karina@vlbg.wifi.at

Termine & Buchung

Termine auf Anfrage
                            
 
Icon Info

Wichtiger Hinweis:
Termine auf Anfrage. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an das WIFI Vorarlberg.

Bitte wenden Sie sich
an den Kundenservice

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
kraftwerk | Agentur für neue Kommunikation